Nutzung des Internet Explorers 6/7/8

Sie nutzen eine alte Version des Internet Explorers, die leider nicht mehr unterstützt wird. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser. Falls Ihnen die Rechte hierfür fehlen, können Sie Ihren Internet Explorer auch um Google Chrome Frame erweitern. Die Erweiterung ermöglicht Ihnen die Darstellung von Webseiten, die den Internet Explorer nicht mehr unterstützen. Der Download ist hier möglich.


~ 650 Mitarbeiter,
> 350 Kunden,
16 Standorte weltweit

Frameworks zur schnellen und flexiblen Umsetzung von Provisionsideen

Helsana Insurance AG


Unterstützung FS-ICM Good News

 

Die Helsana hat seit Jahren das Provisionssystem FS-ICM im Einsatz, um die Vergütung ihrer Vermittler optimal zu unterstützen. Um den Verkauf von Produkten kurzfristig zu unterstützen, verwendet die Helsana zeitlich begrenzte Anreize. Die Helsana informiert ihre Vermittler über diese Aktionen unter dem Label "Good News". Die alte Lösung für die Berechnung und Auszahlung wurde mit Hilfe des zusätzlichen Provisionsfalls umgesetzt, welches insgesamt sehr unflexibel war, da z.B. Stammdatenanpassungen durchgeführt werden mussten, um die Auslöser für zusätzliche Provisionsfälle an den Verträgen zu hinterlegen.

Die neue Lösung mit dem Namen Qualitätsprovision umfasst ein Framework, das sehr schnell und flexibel Provisionsideen umsetzen kann. Die Qualitätsprovision muss neu nur noch im Customizing erfasst sowie ein Funktionsbaustein für die Datenselektion hinterlegt werden. Im Customizing kann unter anderem hinterlegt werden, für welche Vermittler (Standardvertrag) die Good News gültig ist und welcher Vergütungssatz in Abhängigkeit vom hinterlegten Reglement gültig ist. Das Framework bucht Belege, keine Provisionsfälle.